Willkommen auf nFusion

Hier bekommen Ideen Flügel

Login - Bereich




Passwort vergessen?

Newsletter

Hier können Sie sich für die Newsletter anmelden:

Weiter zur Newsletter - Anmeldung


Artikel



Pokémon Go - Tipps und Tricks - Pokémon Map
Datum 21.07.2016
Autor Lizard
Links Zur Pokémon - Map
Bewertung

Seite 1 von 1


Seit Samstag den 16.07.2016 ist Pokémon Go nun auch in Österreich verfügbar.

Da es hier eine Tipps und Tipps gibt, im Bereich der Pokémon - Trainer aber auch für Unternehmen, haben wir hier nun ein paar Informationen zusammengefasst:

Mehr lesen Das sind die 9 besten Tipps für Pokémon Go

Mehr lesen Guides mit Tipps & Tricks - alle Pokémon finden und leveln

Selbstverständlich sind wir auch dabei.
Ab Level 5 habt ihr die Möglichkeit euch zwischen 3 Teams/Farben zu entscheiden.


  1. Team Intuition
  2. Team Weisheit
  3. Team Wagemut

Unser Unternehmen sowie auch unsere Kunden ziehen an einem Strang und haben das Team Blau / Team Weisheit ausgewählt.

Sei auch Du dabei und komm ins Team Blau.

In Zukunft werden wir für treue Teamkollegen, Sonderaktionen starten.
Hier wird dann ein entsprechender Nachweis notwendig sein, der bestätigt, dass Du im Team Blau bist.

Zusätzlich haben wir weitere sehr Interessante Tipps und Tricks, welche du nicht hier angeführt hast bzw. über Google findest wink

"Sei schlau und wähl Team Blau"


Hierzu aber zu einem späteren Zeitpunkt mehr.

Wir wünschen Euch "happy catching",

Vorsicht im Strassenverkehr!
Achtet auf Eure Umgebung und Mitmenschen!


Die Pokémon Map - ÖSTERREICH

http://images.derstandard.at/t/E400/2016/07/14/pokemapper2.jpg


Lange hat es nicht gedauert, nun ist auch eine recht gute Pokémap in Österreich verfügbar.

Was ist die Pokémap?
Die Pokémap ist ein Verzeichnis aller Arenen und Pokéstops in Österreich. In dieser kannst du ebenfalls nachschauen, welche Pokémon an welchen Orten zu finden sind. Die Karte wurde von Oliver S. erstellt und durch ihn und die Community um all diese Informationen erweitert. Auch du bist herzlich eingeladen dabei zu helfen, diese Karte zu aktualisieren und anderen Spielern bei ihrer Suche nach Arenen, Pokéstops und seltenen Pokémon zu helfen.

Wie kann ich mithelfen?

Wenn ihr etwas ergänzen möchtet, schreibt bitte Oliver eine E-Mail an found@pokemap.at

Dazu klickst du oben rechts auf den Button “Größere Karte ansehen” – damit wird die Pokémap in einem neuen Browserfenster geöffnet. Von dort aus kannst du links in der Menüleiste auf “Bearbeiten” klicken.

Links im Menü kannst du die verschiedenen Ebenen (Arenen, Pokéstops, Seltene Pokémon) zur besseren Übersicht ein- und ausblenden. Durch Aktivierung einer Ebene kannst du die Information, die du hinzufügen willst, sofort in die richtige Kategorie einspeichern.

Um die Information hinzuzufügen, klickst du unter dem Eingabefeld auf das Markierungspfeilsymbol. Danach klickst du auf die gewünschte Stelle in der Karte und die Markierung ist gesetzt. Du kannst die Markierung benennen, aber am wichtigsten ist es, das richtige Symbol auszuwählen. Dafür klickst du auf die gesetzte Markierung und klickst auf den kleinen Farbeimer mit der Bezeichnung “Stil”. Damit kannst du das gewünschte Symbol der Markierung zuordnen: blaue Pokéball-Symbole für Pokéstops, rote Pokéball-Symbole für Arenen, aber es gibt auch passende Pokémon-Vorlagen falls du auf der Karte den Ort eines seltenen Pokémon hinzufügen willst.

Mehr lesen Quelle

_____________________________________________________________

Hier bekommen Ideen Flügel
und mehr ...


Zum Bewerten musst du registriert und angemeldet sein!


Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.