Willkommen auf nFusion

Hier bekommen Ideen Flügel

Login - Bereich




Passwort vergessen?

Newsletter

Hier können Sie sich für die Newsletter anmelden:

Weiter zur Newsletter - Anmeldung



Neue Projekte im Bereich Kryptowährungen

Aktuelle "neue" Projekte




#Bitcoin #BTC #Cryptocurrencies #nFusion #Positivenetworkers #BitConnect #RegalCoin #HomeBlockCoin
_____________________________________________________________

Hier bekommen Ideen Flügel
und mehr ...


Links: • BitConnectRegalCoinHomeBlockCoin


Cryptocurrncies - Newsupdate

Ein Rekordhoch nach dem anderen…


http://www.canbike.org/public/images/030114/Bitcoin_Logo_Horizontal_Dark-4800px.png


Letzten Freitag berichteten wir darüber, dass der Bitcoin-Preis einen neuen Rekordwert erreicht hatte. Gestern hat der Preis erneut einen Meilenstein hinter sich gelassen, denn gestern überschritt der Preis die 1400-US-Dollar-Marke und steht derzeit bei 1452.02 Dollar!
Der Grund für diesen Anstieg könnte die Bekanntmachung der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde sein, die Ablehnung des Winklevoss-ETFs noch einmal zu überdenken. Diese Neuigkeit wurde am 24. April bekannt gegeben und wenn wir uns den Graphen anschauen, sehen wir ganz klar, dass der Preis seitdem steigt. Im März hatte die Behörde zunächst zwei Bitcoin-ETFs abgehlehnt, einer war der ETF der Winklevoss-Brüder. Wann die Börsenaufsichtsbehörde ihre neue Entscheidung veröffentlichen wird, ist noch nicht bekannt. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden!

Safety first!
Aber nicht nur Bitcoin entwickelt sich prächtig, auch die Ether und Litecoin-Preise stiegen in der vergangen Tagen auf neue Spitzenwerte! Da die momentane Situation sehr vielversprechend ist, möchten wir Sie erneut daraufhin weisen, wie wichtig es ist, Kryptowährungen sicher aufzubewahren. Die sicherste und einfachste Möglichkeit ist ein sogenanntes Hardware-Wallet.
Eines der bekanntesten Hardware-Wallets zurzeit ist das Ledger Nano S. Dieses schützt Sie vor allen Formen von Viren. Außerdem ist es mit dem Ledger Nano S sehr einfach, ein Backup mithilfe eines Recovery-Seeds zu erstellen. Das Wallet kann nicht nur für Bitcoins sondern auch für Ethers und Litecoins genutzt werden.
Quelle: BTCDirect

#Bitcoin #BTC #Cryptocurrencies #nFusion #Positivenetworkers
_____________________________________________________________

Hier bekommen Ideen Flügel
und mehr ...


Links: • Ledger Nano SBekanntmachung


Cryptocurrencies - Newsupdate


Am ersten April wurde in Japan ein Gesetz eingeführt, welches Bitcoin und andere Kryptowährungen offiziell als Zahlungsmittel anerkennt. Damit wird Bitcoin zwar zum Zahlungsmittel, aber nicht als offizielle Währung anerkannt. Die japanische Börse Bitflyer erklärte die Situation:

„Das neue Gesetz definiert Bitcoin und andere Kryptowährungen als Mittel, um von nun Zahlungen zu tätigen, aber nicht als rechtskräftige Währung. Bitcoin wird auch weiter als Anlage behandelt, es sei denn, der japanische Gesetzgeber ändert das Gesetz oder das Steuerrecht.“

Nur wenige Tage nach der Einführung des Gesetztes gaben zwei große Unternehmen bekannt, dass sie sich mit Bitcoin-Börsen zusammengetan hatten, um in ihren Filialen Zahlungen mit Bitcoin möglich zu machen.
Eine dieser Zusammenarbeiten fand zwischen Bitflyer und Bic Camera, einer der größten Elektronikhändler in Japan, statt. Viele Geschäftsstellen der Kette sind in der Nähe von Bahnhöfen gelegen, sodass diese stets viele Kunden anlocken. Am letzten Freitag war es dann den ersten Kunden möglich in Tokyo bei Bic Camera in Bitcoin zu bezahlen.

Auch wenn zurzeit viele Bitcoin nur als eine interessante Investition sehen und nicht als Zahlungsmethode, sind solche Partnerschaften doch wichtig für die Kryptowährung. Die Zukunft für Bitcoin in Japan ist vielversprechend.
Quelle: BTCDirect

#Bitcoin #BTC #Cryptocurrencies #nFusion #Positivenetworkers #Japan
_____________________________________________________________

Hier bekommen Ideen Flügel
und mehr ...


Links: n/a